8 Comments

  1. Hallo liebe Melanie.
    Wollte dir meinen allerherzlichsten Dank aussprechen. Diese 8 Punkte was mach nicht mehr machen sollte, sind sehr interessant und bringen mich sicher etwas von meiner stressfalle weg. Ich lebe seid 18 Jahren in Venezuela und bin ein emotionales Wrack durch all diese sozialen Probleme hier. Muss Abstand gewinnen um zu überleben. Danke

    • Melanie

      Liebe Ute Monika!
      Ich danke dir herzlich für dein Kommentar und auch für deine Offenheit. Ich wünsche dir sehr viel Kraft und Liebe auf deinem Weg.
      lg Melanie

  2. Frederic

    Liebe Melanie,

    aus meiner Erfahrung (bin schon 50+) kann ich 7 der von dir beschriebenen Dinge teilen.
    Nur bei Punkt 1 hab ich eine gegenteilige Ansicht: seit über 10 Jahren informier ich mich täglich sehr(!) ausführlich und kann allmählich über Weltgeschehen, Geschichte und Politik mitreden. Das bringt mich auch meinem großen Ziel, die Welt besser zu verstehen, näher (nebenbei brauch ich dazu noch viel Astrophysik und Psychologie).

    Viele Grüße und weiter so! (ich les regelmäßig mit)

    • Melanie

      Lieber Frederic!

      Schön von dir zu lesen. Deine Kommentar sind immer wieder bereichernd für mich.
      Ich denke es kommt vor allem auch darauf an, welche Zeitungen man liest. Da gibt es ja große Unterschiede.
      Herzlichen Dank, Melanie

  3. Margarita Markowitsch

    Danke für diesen tollen Beitrag
    Es ist schön dass es dich gibt
    Ich freue mich jedes mal wenn ich ein Mail von dir bekomme…

    Herzliche Grüße Margarita

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*