9 Comments

  1. Ursula

    Als ich den Beitrag gelesen habe, hatte ich ein wenig feuchte Augen – ja es gibt sooo vieles auf was ich schon Stolz bin es erreicht zu haben und man vergisst es oder nimmt es nicht mehr so wahr! Danke!
    Ich bin schon gespannt auf das Buch im April 🙂

    • Melanie

      Danke liebe Ursula!
      Es ist schön zu lesen, dass es dich motiviert hat deine Erfolge noch einmal zu reflektieren und den Stolz so wieder neu zu entfachen. Alles liebe Melanie

  2. Lilo

    Danke für den Beitrag bzw. diese nette Geschichte. Nur so kommen wir vorwärts. Wer glaubt, die Trauben fallen von alleine vom Himmel, wird nichts erreichen. Du hast konsequent an Deinem Erfolg gearbeitet.
    Übrigens, der Titel von Deinem Buch ist klasse! Toller Humor!

    • Melanie

      Liebe Lilo!
      Danke für dein Kommentar. Den tollen Titel habe ich meiner liebenswerten und genialen Verlegerin zu verdanken 🙂

  3. Ein so toller Artikel. Mir geht es gerade auch so, ich wünsche mir etwas verzweifelt und sehe oft nicht, was ich schon alles habe. Ich sehe praktisch den Wald vor lauter Bäumen nicht. Deine vier Fragen werde ich mir in mein Journal notieren und in regelmäßigen Abständen beantworten. Danke.
    Liebe Grüße
    Angie
    http://www.umgekrempelt.at

    • Melanie

      Liebe Angie!
      Es freut mich, dass mein Beitrag ein paar Bäume bei dir ersichtlich gemacht hat und du die Methode gut nutzen kannst. Gerne schaue ich auch bei dir vorbei und lass mich ein wenig inspirieren.
      herzliche Grüße Melanie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*