6 Comments

  1. Ein toller Beitrag. Ich denke das Schuldgefühle uns klein machen. So versuche auch ich aus so Situationen schnell wieder herauszukommen, denn sie hemmen uns und bringen uns keineswegs weiter. Man sollte dazu Stehen was man tut, auch wenn es manchmal das Falsche war.

    Liebe Grüsse Maren

  2. Ein wichtiges und auch schwieriges Thema dass du da ansprichst! Danke, dass du darüber schreibst… auch in mir bringt es Situationen zum Vorschein, die ich eigentlich verdrängt habe. Jedenfalls möchte ich es bei meiner Tochter besser machen um sie mit viel Selbstvertrauen und Selbstschätzung in die grosse weite Welt zu schicken!

    • Melanie

      Danke für deine Offenheit Kerstin!
      Ich wünsche dir viel Kraft und Liebe sowohl für deinen, als auch für den Weg deiner Tochter
      Herzlichen Gruß Melanie

  3. Birgit

    Liebe Melanie,
    ein schön geschriebener Artikel von Diana zu einem wichtigen Thema, danke dafür. Nur wo ist der Weg zu

    ‚Begegne mutig deinen Gefühlen wie Angst, Trauer, Schmerz, Zorn, Schuld, Versagen… Schaue hinter den von dir selbst kreierten Schleier und erlöse die Schatten, die versuchen dich klein, ungeliebt und wertlos zu halten‘

    Natürlich ist hinschauen wichtig und sich auf die aufkommenden Gefühle einzulassen. Nur wie ‚erlöst man die Schatten‘? Da fehlt mir leider etwas in dem Artikel.

    Angeregte und neugierige Grüße,
    Birgit

    • Melanie

      Liebe Birgit!
      Ich danke dir für deine Ehrlichkeit. Gerne nehme ich deine Anregung entgegen und widme mich diesen Themen in einem meiner nächsten Beiträge.
      Herzlichen Gruß

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.